Herzlich willkommen

beim

Otterfinger Gartenbauverein


Ausflug ins Allgäu am 21.5.2022

...wir haben noch einige Plätze frei für unsere Reise


 

 

Ausflug am 21.5.2022 ins Allgäu 

zum Museum für Gartenkultur und zur Gärtnerei Gaißmayer in Illertissen                        und ein privater Staudengarten nahe Wangen

 

 

Abfahrt 7.30h an der Raiffeisenbank in Otterfing

 

Ankunft in Illertissen ca. 10.00h im Museum für Gartenkultur, dort werden wir die Museumsgärten und das Museum besichtigen. Die Museumsgärten zeigen die Kultur alter vergessener Nutz- und Zierpflanzen in den Pflanzenkabinetten, besonders historischen Stauden, weiterhin ist ein Besuch des Museums geplant: alte Gartenarbeitsgeräte, fast vergessene Pflanzenschätze, Bücher, Gärtnerwissen - alles, was zur Gartenkultur früher und heute dazu gehört - hier wird beides erlebbar.

 

 

 

Es wird auch noch Zeit sein, in der Staudengärtnerei Gaißmayer einzukaufen und/oder sich die Schaugärten anzuschauen. Zum Mittagessen treffen wir uns im Museums Café für eine Brotzeit.

 

 

Um 14.00h geht es gemütlich weiter nach Hergatz, in der Nähe von Wangen, wo wir den Irisgarten von Elke Zimmermann besuchen werden. Das historische Bauernhaus aus dem 18. Jahrhundert wird von den Eigentümern seit 2003 intensiv gestaltet und bewirtschaftet. Der formal gestaltete Gemüse- und Kräutergarten ist das Herzstück des ländlichen Gartens. Irisgarten, Gräser Rondell und ausgedehnte Staudenpflanzungen mit verschiedenen Blütezeit- und Farbschwerpunkten umrahmen das inmitten von Obstwiesen und Grünland gelegene Haus. Nach der Führung stärken wir uns mit Kaffee und Kuchen.

 

Anschließend machen wir uns auf den Heimweg und werden ca. 19.30h in Otterfing ankommen.

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Kosten: 45EUR (inkl. Kaffee und Kuchen am Nachmittag), zahlbar sofort bei der Anmeldung                                                                                                            

 

Anmeldung  in der Postfiliale in Otterfing, Bahnhofstr. 31, geöffnet tägl. 9.00-12.00h

 

Es gelten die jeweils gültigen Hygiene-Vorschriften!

 

Bitte denken Sie an eine Reiserücktrittskostenversicherung, falls Sie nicht teilnehmen können.

 

Sollten Sie Fragen haben, können Sie uns gerne anrufen - 0171 86 708 79, Sabine Koeder, 2. Vorsitzende oder Ines Weinzierl, 1. Vorsitzende, Tel. 474551

 

 

 


Jahreshauptversammlung am 8. April

Für den 8. April 2022 um 19:30 Uhr lädt der Vorstand alle Mitglieder des Gartenbauvereins herzlich zur Jahreshauptversammlung in die Schulaula ein.

Neben dem Bericht des Vorstandes gibt es eine Vorstellung des Programms für das laufende Vereinsjahr und wie jedes Jahr einen interessanten Vortrag. Wir haben den langjährigen Leiter der Weihenstephaner Gärten, Professor Dr. Hertle zu einem Vortrag über das Thema Iris gewinnen können.

 

Wir freuen uns darauf zahlreiche interessierte Gartlerinnen und Gartler zu treffen, dabei sind auch Nichtmitglieder herzlich eingeladen.

 

Pflanzerlmarkt am 30. April

Am Samstag, den 30. April 2022, 8.30h-12.30h findet unser traditioneller Pflanzerlmarkt vor der Schulaula statt. Wenn es die Situation erlaubt, gibt es auch Kaffee und Kuchen.

 

Wir haben dieses Jahr viele internationale Tomatensorten angezogen, dabei sind wieder sehr frühe Sorten.

Es gibt es eine große Auswahl an Tomaten, deren Samen auch zur Wiederansaat genutzt werden können. (d.h. keine Hybrid-Sorten). Zudem haben wir eine feine Auswahl von Chili-Pflanzerl – von mild bis richtig scharf.

Alle Gemüsepflanzen werden von unseren Mitgliedern in BIO-Qualität angebaut.

 

Für beide Veranstaltungen gelten die jeweils aktuellen Hygienevorschriften.

Terminänderungen können Sie entweder im Schaukasterl (gegenüber vom Kiosk) oder auf der Homepage des Gartenbauvereins finden, für Rückfragen erreichen Sie unter Tel. 474551 unsere erste Vorsitzende Ines Weinzierl.


Ausflüge...

Der Vorstand plant für 2022 wieder einen Ausflug, dabei muss die Entwicklung Corona Situation abgewartet werden. Wir werden Sie auf dem Laufenden halten, denn irgendwann geht es wieder los!

 

Bleiben Sie gesund!

Den wunderschönen Garten "Zauberhafter Süden" besuchten wir 2019
Den wunderschönen Garten "Zauberhafter Süden" besuchten wir 2019